Das mobile Lager für Wickelfalzrohr

„Für dieses Projekt haben wir täglichen Bedarf an Wickelfalzrohren, die Baustelle ist im Ausland und wir haben keinerlei Lagermöglichkeit.“

Vor diese sportliche Anforderung stellte uns ein Kunde und Felderer konzipierte die Lösung.

Felderer Stuttgart beliefert den Kunden mit Wickelfalzrohr, Volumenstromreglern, Ventilatoren und KWL-Geräten. Die Anforderung unseres Kunden lag also darin, die Warengruppe Wickelfalzrohr auf der Auslandsbaustelle täglich verfügbar zu machen. Transportlaufzeiten durch Zollkontrolle und Versand mussten ausgeschaltet werden.

Die Lösung war ein Seefrachtcontainer.

Der gesamt Bedarf an Wickelfalzrohr und Formteilen wurde auf diese Weise auf der Baustelle bereitgestellt, aus dem sich die Monteure selbst bedienen konnten. Die Seecontainer wurden in einem vereinbarten Intervall wieder abgeholt und durch einen neue befüllten Container ersetzt.

Der Verwaltungs- und Organisationsaufwand war für unseren Kunden minimal. Die Versorgung der Baustelle war gesichert und ermöglichte Lieferungen in wirtschaftlichen Enheiten.